Feministische Finanzpolitik - Anna Peters von Fiscal Feminist Hub e.V.

Podcast

In Folge 6 von Jung & Aktiv ist Anna Peters bei Host Bianca zu Gast. Anna ist Vorstandsvorsitzende des Fiscal Feminist Hub e.V. Der Verein setzt sich für mehr Geschlechtergerechtigkeit in der europäischen Finanzpolitik ein.

Lesedauer: 1 Minute
Anna Peters auf pinken Hintergrund, daneben Titel und Zahl 6

Anna tritt bei der diesjährigen Europawahl für die Grünen an und wird von der Initiative JoinPolitics unterstützt. Was es damit auf sich hat, hast du bereits in Episode 5 erfahren. 

Anna berichtet im Podcast, wie sie ihren Weg vom Studium in die Politik gefunden hat. Außerdem erzählt sie dir von ihren Beweggründen sich für Diversity und Genderequality einzusetzen. Darüber hinaus erfährst du, warum der Ausbau von Ganztagsschulen feministisch ist und warum wir nach Annas Meinung mit Gendergerechtigkeit dem Fachkräftemangel entgegenwirken können.

Du möchtest mehr über Fiscal Feminist Hub e.V. erfahren? Dann wirf einen Blick auf die Homepage oder folge Anna auf Instagram:

Fiscal Feminist Hub im Web:

https://fiscalfeministhub.eu/

Anna Peters bei Instagram:

https://www.instagram.com/annarmpeters/