Kommunikation. Urheber/in: Bente Schipp | Heinrich-Böll-Stiftung. All rights reserved.

Online-Seminar

Mittwoch, 23. November 2022 18.00 – 21.30 Uhr In meinem Kalender speichern

Online-Seminar

Sand im Getriebe

In Ihrem politischen Arbeitsalltag sind Sie immer wieder mit Konflikten konfrontiert. Diese können die konstruktive Zusammenarbeit empfindlich stören und wie ein Bremsklotz auf die politische Durchsetzungskraft wirken.

Konflikte haben unterschiedliche Qualitäten und benötigen daher individuelle Bearbeitungsstrategien. Im Seminar wird das nötige Wissen vermittelt, um den jeweiligen Konflikt, seine Dynamik und die eigene Rolle zu verstehen. Darauf aufbauend werden verschiedene Kommunikationstechniken und mediatorische Ansätze erarbeitet, um die individuelle Konfliktkompetenz zu stärken.

Das Seminar bietet den Teilnehmern die Möglichkeit anhand eigener Praxisbeispiele den zugrundeliegenden Konflikt zu analysieren und konkrete Lösungsstrategien abzuleiten.

Folgende Seminarinhalte erwarten Sie:

  1. Konflikte und wie wir sie lösen
  • Wie entstehen Konflikte?
  • Welche Rolle spielt die eigene Wahrnehmung?
  • Welche Lösungsmöglichkeiten gibt es?
  • Welcher Konflikttyp bin ich selbst?
  1. Kommunikation im Konflikt
  • Welche Rolle spielt die Kommunikation in einem Konflikt?
  • Wie kann ich Kommunikationsprobleme erkennen und lösen?
  • Welche Kommunikationsstrategien und -modelle sind hilfreich?
  1. Professionelle Konfliktlösungsmethoden
  • Die Mediation als Konfliktlösungsmethode
  • Beispiel einer Konfliktlösung durch Mediation
  • Für welche Konflikte eignet sich Mediation?
  • Welche weiteren Methoden zur professionellen Konfliktbearbeitung gibt es?
  1. Konfliktworkshop auf Grundlage einzelner Praxisbeispiele der Teilnehmer

 

Dieses Seminar kann mit 4,0 Unterrichtsstunden für das Politikmanagement-Zertifikat von GreenCampus im Bereich "Kompetenzerwerb für politische Aktivität" angerechnet werden.

 


Beachten Sie bitte, dass die Veranstaltung als Online-Seminar durchgeführt wird. Zur Teilnahme benötigen Sie einen Computer/ Laptop mit Internetzugang, einer Kamera und der Möglichkeit Ton abzuspielen. Sie können Ihre technischen Voraussetzungen unter https://zoom.us/test überprüfen.

Weitere Termine
Dienstag, 19. März 2024
Adresse
▶ Online-Veranstaltung
Veranstalter/in
Petra-Kelly-Stiftung
Sprache
Deutsch
Teilnahmegebühren
15,-/ erm. 10,- Euro
Trainer/in
Manfred Mildner