Martina Neubauer
Profilbild von Martina Neubauer

1963 geboren, verheiratet, ein erwachsener Sohn.

Diplom Sozialpädagogin: 20 Jahre kommunale Jugendarbeit, 4 Jahre Personalentwicklung.

Aktuell: Referatsleiterin für Chancengleichheit und gesellschaftliche Potentiale im Landratsamt München.

"Täglich empfinde ich es als Privileg und Verpflichtung hier zu leben. In einem Land, das nach den beiden Weltkriegen und dem Holocaust den Weg in die Demokratie geschafft hat. In einem Land, das geprägt ist von Wohlstand und Frieden und in einem  Landkreis, der – trotz der zahlreichen Eingriffe durch immer neue Gewerbegebiete und unsinnige Straßenbauprojekte – immer noch wunderschön ist. In einem Land, das das Potential hat, die Herausforderungen des Klimawandels zu meistern, wenn es will! 

Als langjähriges aktives Mitglied der GRÜNEN möchte ich mich auch in Zukunft  für unsere Demokratie, für eine sozial gerechte und tolerante Gesellschaft einsetzen."

Bei den Grünen seit: 1.1.1985

1985 bis 1995: Aktiv bei den Münchner Grünen

2002 bis 2017: Sprecherin des OV Starnberg

Seit 2015: Beisitzerin im KV Starnberg

Seit 2015:  Sprecherin der Region 14 

1994 bis 2013: Mitglied des Bezirkstags von Oberbayern

Ab Oktober 1998: Sprecherin der Fraktion und der bayerischen Grünen Bezirksrätinnen und -räte

2004 bis 2020: Mitglied des Starnberger Stadtrats und Sprecherin der Fraktion

Seit 2014: Mitglied des Starnberger Kreistags, seit Sommer 2017 Sprecherin der Fraktion

Martina Neubauer ist Mitglied des Stiftungsrates der Petra-Kelly-Stiftung.