Mitra Sharifi Neystanak
Profilbild von Mitra Sharifi Neystanak

Mitra Sharifi Neystanak, geb. 1962 in Teheran/Iran. Sie lebt seit 1985 in der Bundesrepublik. Sie hat in Frankfurt und Bamberg Germanistik mit Schwerpunkt Sprachwissenschaft und Deutsch als Fremdsprache sowie Iranistik studiert und arbeitet an der Universität Bamberg.

Sie ist ehrenamtlich seit über 25 Jahren integrationspolitisch aktiv, u.a. als Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft der Ausländer-, Migranten- und Integrationsbeiräte Bayerns (AGABY) und Vorsitzende des Migrant*innen- und Integrationsbeirates der Stadt Bamberg, sowie Vorstandsmitglied des Netzwrkes rassismus- und diskriminierungsfreies Bayern. In diesen Positionen wirkt sie in verschiedenen Fach- und politischen Gremien und Vernetzungen auf der kommunalen und Landesebene zu antirassistischen und integrationspolitischen Themen: Bildung, Mehrsprachigkeit, demokratische Partizipation von Migrant*innen und Menschen mit Migrationsgeschichte, Gleichstellung bzw. Antidiskriminierung sind ihre Schwerpunkte.

Mitra Sharifi Neystanak ist Mitglied des Stiftungsrates der Petra-Kelly-Stiftung.