Die Petra-Kelly-Stiftung ist die grün-nahe Bayerische Landesstiftung im Stiftungsverbund der Heinrich-Böll-Stiftung.

Die Stiftung bietet ein Forum für Ideen im Rahmen von Veranstaltungen und im Internet.

Petra Kelly, die Namensgeberin der Stiftung, war Mitbegründerin der Grünen. Sie ist Symbolfigur der weltweiten ökologischen und pazifistischen Bewegung und engagierte sich für die Förderung der Menschenrechte.

 

Neues aus der Stiftung
Aus der Arbeit der Stiftung

ACHTUNG! Aufgrund technischer Probleme sind Anmeldungen zu unseren Veranstaltungen derzeit nicht über das System möglich. Bitte senden Sie bei Interesse eine E-Mail mit ihrem vollständigen Namen und dem Veranstaltungstitel an:

info@petra-kelly-stiftung.de

Aktuelle Veranstaltungen

eine Liste aller Veranstaltungen finden Sie hier

08
Juni
Film und Gespräch Mittwoch, 08. Juni 2022 in
München

Les Enfants Terribles / Yaramaz Çocuklar

Ein Dokumentarfilm von Ahmet Necdet Çupur über „schreckliche Kinder“ und das Aufbegehren gegen (Geschlechter-)Normen in der ländlichen Türkei
09
Juni
Film und Gespräch Donnerstag, 09. Juni 2022 in
Freiburg

Les Enfants Terribles / Yaramaz Çocuklar

Ein Dokumentarfilm von Ahmet Necdet Çupur über „schreckliche Kinder“ und das Aufbegehren gegen (Geschlechter-)Normen in der ländlichen Türkei
23
Juni
21
Juli
Vortrag Donnerstag, 21. Juli 2022 in
Sulzbach-Rosenberg

Gefühlte Wahrheit

Verschwörungsdenken, Antisemitismus und ihr affektiver Gehalt
26
November
Seminar Samstag, 26. November 2022 in
Augsburg

Freude statt Frust

Widerstandskraft entwickeln in Politik und Ehrenamt

Unsere Themen

Unser Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren und informiert bleiben!

Newsletter abonnieren